Birnen!

Schauspiel

 

 

Nächste Vorstellungen:

Aktuell gibt es keine neuen Termine!

 

 

 

 

 

 

 

 

Aushilfs-Kellnerin Tina, die Köchin Frau Prutzler und Putzfrau Hilde fristen ihr Dasein in einem kleinen heruntergekommenen Restaurant. Ihr Chef ist offenbar ein genervtes Arschloch. Und jeder ist überzeugt, dass das Leben gerade ihm (oder ihr) die Tür vor der Nase zugeschlagen hat. Nur C.D. – eine Punkerin mit Lokalverbot – sieht die Lage völlig entspannt.
Wie so oft im Leben beginnt alles mit einem vergessenen Komma! Denn eines Morgens stellt der Lieferant Kalle 300 Kilo Birnen in den Hof. Frau Kahle, die Nachbarin, hat einen wichtigen Termin und kommt wieder mal nicht aus der Einfahrt und droht mit dem Anwalt. Der Hygiene-Inspektor droht mit der Schließung des Lokals und als der Mann vom Bauamt über eine monatelange Straßensperrung informiert, droht auch noch der totale Umsatzverlust.

Als Tinas kleine Tochter von einem Auto angefahren wird und der Chef sie auch noch entlassen will, eskaliert die Situation und es entspinnt sich eine tragik-komische Situation, die alle Beteiligten noch enger aneinander fesselt.

Das Schauspiel BIRNEN! ist das aktuelle Stück des im Mondstaubtheater angesiedelten Theaterprojektes für Erwachsene.

 

Darsteller:

Kellnerin Tina                                Peggy Flachowsky                                                                      Lieferant Kalle                               André Meyer

Chef Herr Sonntag                         Andreas Nahrendorf                                                                   Köchin Frau Prutzler                       Dagmar Schmidt                                                         

Punkerin C.D.                                Sandy Mengel                                                           

Putzfrau Hilde                               Martina Schaal                                                              

Nachbarin Frau Kahle                      Heike Blut                                                                      

Hygiene-Inspektor Herr Geyer /        Michael Windisch                                                   

Bauamt Herr Eberspach

 

Text:                                            Sandra von Holn / Tilo Nöbel
Regie:                                           Tilo Nöbel / Annegret Thalwitzer                                          Bühnenbild:                                    Silke & Uwe Böttcher                                                      

Kostüme & Requisite:                       Martina Schaal
Musik:                                           Tilo Nöbel / Clemens Nöbel

 

Foto: Clemens Nöbel