All you need is cash

 

All you need is ...love? ...meat? ...speed?   ...cash!

Unter diesem Titel startet für alle, die schon immer mal (wieder) auf die Bühne wollten am 04. Mai 2016 ein neues Inszenierungs-Projekt im Mondstaubtheater!

 

Wie viel ist ein Pfund Menschenfleisch wert?

                                 Ist eine Freundschaft diesen Preis wert?

                                               Ist eine Liebe einen Verrat wert?

                                                           Ist ein rechtsgültiger Vertrag mehr wert, als ein Menschenleben?

 

Das klingt irgendwie nach Beatles, Brecht und Monty Python – isses aber nicht! Diese Fragen verhandelt William Shakespeare in seinem 1598 uraufgeführten Stück "Der Kaufmann von Venedig".

Tilo Nöbel (freischaffender Theatermacher / Musiker) und Annegret Thalwitzer (Schauspielerin / Sängerin) werden mit den Projekt-Teilnehmenden auf der Grundlage des Shakespear'schen Stückes sowie weiterer Texte, Gedichte, Musik, Songs zu den Themen "Geld-Liebe-Hass & Fleisch" eine Bühnenfassung entwickeln.

Dabei werden natürlich auch Grundlagen des Theaterspiels (Bewegung, Stimme, Sprache, szenische Improvisation, Arbeit mit Texten) vermittelt und Ideen sowie besondere Fähigkeiten der Spieler mit einbezogen.

 

Erstes Treffen:            04. Mai 2016 19:00 – 21:00 Uhr

Ort:                              Probe-Bühne Mondstaubtheater, Horchstraße 2, 08058 Zwickau

Proben:                        mittwochs von 19:00 bis 21:00 Uhr

Premiere:                     vorauss. 10. März 2017

Teilnehmergebühr:      130,- € (halbjährlich, Ermäßigungen sind auf Anfrage möglich)

Wer kann mitmachen? Alle, die über 18 sind und nicht während der Inszenierungszeit ab- oder auswandern werden. Bühnenerfahrung ist gut - ABER KEINE Voraussetzung!

 

Anfragen und Anmeldung über kontakt@mondstaubtheater.de oder tilo.noebel@gmx.de

 

 

Gefördert durch

   

 

 

 

 

 

Foto: Clemens Nöbel