“Blickwinkel” – ein Perspektivwechsel

Performance des Mondstaubtheaters zum 500-jährigen Jubiläum Thomas Müntzers in Zwickau

Vorstellung im Rahmen des “Tag des offenen Denkmals”

Tickets: 5,- € pro Person

Verbindliche Anmeldung unter kontakt@mondstaubtheater.de

Bezahlung der Tickets direkt an der Abendkasse in der Katharinenkirche

13 Tänzerinnen des Mondstaubtheaters setzten sich seit September 2019 intensiv mit der Zeit Thomas Müntzers in Zwickau vor 500 Jahren auseinander. Anknüpfend an die Ausstellung

„Ihr sollt Träume haben“

fragen wir uns, was uns Müntzers Visionen aus einer Zeit tiefer gesellschaftlicher Umgestaltung heute noch geben können. Welchen Blick schärfen wir auf Müntzers Gedanken? Welchen Blickwinkel nehmen wir ein? Auch unsere Lebenswelt ist gefüllt mit Fragen zu gesellschaftlichem Wandel, Zukunftsvisionen oder auch Apokalypsen. Strukturen wollen durchbrochen werden. Was aber entsteht Neues?  Welche Vision hat die Kraft, wahr zu werden? Welche stößt auf Resonanz? Wer oder was „ist an der Zeit“?

Choreographie und Entwicklung: Gabriele Bocek

Darstellerinnen: Katrin Adolphs, Peggy Rothe, Susann Lux, Cornelia Klemm, Erika Weißflog, Theresa Gläser-Kunze, Maria Degelmann, Sabine Weitzel, Jenny Hauser, Ines Falcke, Martina Sippel, Lia Rothe

Gast: Anita Hernadi (Budapest/Berlin)

Orgel: Klaus Bocek

Grafik: Lia Rothe | Fotos: Reinhard Riedel

Datum

Sep 12 2021

Uhrzeit

19:00

Kosten

€5.00

Veranstaltungsort

Katharinenkirche Zwickau
Katharinenstraße, 08056 Zwickau
Kategorie
Ev.-Luth. Stadtkirchgemeinde Zwickau

Veranstalter

Ev.-Luth. Stadtkirchgemeinde Zwickau
Website
https://kirchenbezirk-zwickau.de/
Ausstellung "Ihr sollt Träume haben"

Nächste Veranstaltung

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben