Im Schatten des Esels

…  sieht oft alles ein bisschen anders aus.

Doch was dann sichtbar wird, ist manchmal erschreckend.
Und dann fragst du dich: Kommt da noch was?
Aber sicher! – nur weißt du nie genau was.

Das kam doch schon im vorigen Jahr – oder?
Wann kommt eigentlich mal, was ich möchte?
Und was kommt dann? …die nächste Frage?
Und wo steht eigentlich das Mindesthaltbarkeitsdatum für Glück?

Es spielt für euch das NORAH Ensemble – mit einer Co-Produktion von Theater Glauchau & WortFitzCompany.

Heike Arnold * Dagmar Schmidt * Madlen Müller * Claudia Gehler * Sunny A. Edhofer * Tino Arnold
Regie                                                Tilo Nöbel
Dramaturgie & Assistenz               Sunny A. Edhofer
Musik- und Sound-Bearbeitung   Clemens Nöbel       

Vorsicht: Dies ist ein THEATER-Stück! Das bedeutet, es enthält Inhalte und handelt von Handlungen, die verstörend wirken und somit den gewohnten Blick-Winkel verändern könnten.

Das Mondstaubtheater lädt auch im Jahr 2024 wieder an ausgewählten Sonntagen auf eine „Wache Bühne“ ein.

Datum

Apr 28 2024

Uhrzeit

17:00 - 18:30

Labels

Veranstaltungen

Veranstaltungsort

Mondstaubtheater e.V.
Horchstraße 2 08058, Zwickau
Kategorie

Veranstalter

Mondstaubtheater e.V.
E-Mail
kontakt@mondstaubtheater.de

Nächste Veranstaltung

Nach oben